Kursnummer: 21B331006A

Tai-Chi - Anfänger 1. Teil

  • (c) Pixabay, CC0

Tai-Chi ist eine alte, asiatische Gymnastik, die hilft beweglich zu bleiben oder wieder zu werden sowie Ausgeglichenheit und innere Harmonie zu finden. Tai-Chi fördert durch das harmonische Zusammenwirken von maßvoller körperlicher Bewegung, richtigem Atmen und Aufmerksamkeit die Lebenskraft, das Chi. Es ist Meditation in Bewegung. Es wird die Peking-Sequenz mit 24 Formen im Stil von Gia Fu Feng und Marion Rieber gelehrt. Die gesamte Sequenz wird in zwei Kursen gelehrt. Zweiter Teil im Frühjahr 2022. In diesem ersten Kurs wird eine kleine, in sich geschlossene, energetische Bewegungssequenz erarbeitet.

kurstermine

  • Di, 16.11.2021, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 23.11.2021, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 30.11.2021, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 07.12.2021, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 14.12.2021, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 21.12.2021, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 11.01.2022, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 18.01.2022, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 25.01.2022, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
  • Di, 01.02.2022, 20:00 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI

kursort

Bietigheim-Bissingen, Clubgaststätte MANOKI
Rötestraße 14
74321 Bietigheim-Bissingen

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 16.11.2021, 20:00 - 21:30 Uhr

Kursnummer21B331006A
Dozentin/DozentHeinz Josef Nicolin
Zeitraum/Dauer10x, 16.11.2021
OrtClubgaststätte MANOKI, Rötestraße 14
Gebühr77,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
Alternativkurseanzeigen
HinweiseBitte bequeme Kleidung tragen und Gymnastikschuhe oder dicke Socken mitbringen.
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import