Liebe Freundinnen und Freunde unserer
Schiller-Volkshochschule,

der Wandel in unserer Zeit ist dynamischer denn je. Neben politischen Umbrüchen hält in unserer Gesellschaft beruflich und privat eine technische Revolution unaufhaltsam Einzug: die Digitalisierung. Die technologischen Entwicklungen sind rasant und verändern die Art, wie wir uns informieren, wie wir lernen, wie wir arbeiten, wie wir kommunizieren, wie wir konsumieren – kurz: wie wir leben.


Bereits bei unserer Auftaktveranstaltung zum vergangenen Semester identifizierte Dr. Eike Wenzel in seinem Vortrag „Blick in die Zukunft – Wie werden wir im Jahr 2030 leben?“ die Digitalisierung als einen der großen Megatrends, die unsere Gesellschaft prägen.

Arbeitsabläufe werden durch vernetzte Maschinen und Roboter quasi neu definiert,  Künstliche Intelligenz (KI) macht beeindruckende Fortschritte. Die noch vor wenigen Jahrzehnten ungeahnten Möglichkeiten der weltweiten digitalen Kommunikation via Internet und Social Media werden  generationsübergreifend fleißig genutzt, stellen unser Zusammenleben aber auch vor neue Herausforderungen.

Dies nimmt die Schiller-vhs zum Anlass, im Frühjahr-/ Sommersemester 2020 den Fokus auf das Thema Digitalisierung zu richten.


Ursprünglich bezeichnet der Begriff Digitalisierung per Definition das Umwandeln von analogen Werten in digitale Formate. Auch unsere Arbeitsprozesse an der Volkshochschule haben sich dadurch in den letzten Jahren spürbar verändert: Während wir früher die Kursanmeldungen von unseren
Teilnehmern per Anmeldekarte in Papierform erhielten, gehen inzwischen die meisten Anmeldungen online über unsere Internetseite ein. Das ist schnell und bequem für Sie als Teilnehmer und, da papierlos, zugleich ressourcensparend.Die Digitalisierung sehen wir als kontinuierlichen Prozess.


Inhaltlich haben wir die Kurse zum Semesterschwerpunkt hier im Programmheft mit einem „digital“-Logo für Sie gekennzeichnet. Zahlreiche Kursangebote der EDV und der beruflichen Weiterbildung decken das Spektrum Digitalisierung und KI ab: Das Kursangebot reicht von Mobile Computing mit Smartphone und Tablet, sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram und Co, über Heimvernetzung mit „Smart Home“-Technologien bis zu Virtual/Augmented Reality.

Ein besonderes Augenmerk gilt der Semesterauftakt-Veranstaltung mit Ranga Yogeshwar. Der Physiker und Wissenschaftsjournalist ist aus zahlreichen Fernsehsendungen bekannt. Am 13. März 2020 wird er exklusiv für die Schiller-vhs im Kongress- und Kulturzentrum Das K in Kornwestheim über das Thema „Digitalisierung und Künstliche Intelligenz“ sprechen.

Spannend wird es bei der Veranstaltung „Die Hacker kommen“: Bei diesem Live-Hacking-Event erleben die Zuschauer in Echtzeit mit, wie Hacker arbeiten. Die Risiken der Digitalisierung werden deutlich – genauso wie der Bedarf an Information. Denn die Hacker erklären den Teilnehmern im gleichen Zuge, wie sie ihre Daten vor ungewolltem Zugriff schützen.


Digitalisierung betrifft die Weiterbildung nicht nur thematisch, sondern auch methodisch.  Im Zuge der beruflichen Weiterbildung 4.0 ist die Schiller-vhs aktiv im „Xpert Business“-Lernnetz vertreten. Dieses Modell ermöglicht durch Webinare bundesweit die Durchführungsgarantie der kaufmännischen Module der Xpert-Business-Zertifikate. Für mehr Flexibilität und als Nachbereitungsservice werden die Webinare nach Veranstaltungsende als Videoclips zur Verfügung gestellt.


Die Schiller-vhs gehört außerdem zu den ersten Mitgliedern und Nutzern der vhs.cloud. Unsere Präsenzkurs-Teilnehmenden werden zum Beispiel im Kurs Finanzbuchführung seitens der Dozentin durch die vhs.cloud mit Übungsmaterial unterstützt. Als weiteres Online-Highlight findet ein  Bildbearbeitungskurs komplett via vhs.cloud statt.

Wie uns die Digitalisierung in allen Lebensbereichen begleitet, wird bei spannenden fachbereichsübergreifenden Kursen deutlich: Online-Schreibwerkstatt, Fitnesstracking-Kurs, Apps und digitale Lernhilfen in Sprachkursen oder eine Exkursion ins Computermuseum der Universität Stuttgart – es gibt viel
zu entdecken!

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern in unserem neuen Programmheft. Natürlich finden Sie das komplette vhs-Programm mit rund 1.700 Kursen, Vorträgen, Tagesfahrten und Exkursionen auch digital auf unserer Homepage www.schiller-vhs.de. Ob ortsunabhängig im Online-Seminar
oder „klassisch“ in unseren zahlreichen Kursräumen in 36 Orten im Landkreis: Die Volkshochschule ist Ihr Ort für lebenslanges Lernen.

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Dr. Rainer Haas
Landrat des Landkreises Ludwigsburg