Leitung für die Schiller-Volkshochschule Kreis Ludwigsburg gesucht!

 

Das Landratsamt Ludwigsburg sucht zum 01.07.2020 für das Dezernat für Finanzen, Schulen und Liegenschaften eine

 

Leitung für den Fachbereich Volkshochschule (m/w/d), 100%

Kennziffer 06 / 20 / 64

 

Die Schiller-Volkshochschule des Landkreises Ludwigsburg ist eine öffentliche Einrichtung der Erwachsenenbildung nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes Baden-Württemberg. Sie ist eine moderne, teilnehmerorientierte Volkshochschule mit einem qualitativ hochwertigen Angebot.

Von ihrem Verwaltungssitz in Ludwigsburg aus bietet sie mit einem Stamm von etwa 700 aktiven Kursleitenden über 40.000 Teilnehmenden in 36 Städten und Gemeinden ein breit gefächertes Bildungsprogramm mit rund 3.500 Veranstaltungen und mehr als 60.000 Unterrichtseinheiten pro Jahr.

 

Ihre Kernaufgaben sind:

  • eigenverantwortliche, pädagogische, organisatorische und wirtschaftliche Leitung der Einrichtung
  • Führung der haupt- und nebenberuflichen Mitarbeitenden sowie der 36 ehrenamtlichen örtlichen Vertretungen in den Städten und Gemeinden
  • Übernahme eigener Planungsverantwortung für ausgewählte Bildungsangebote
  • Gesamtverantwortung für das Programm und das äußere Erscheinungsbild der Einrichtung
  • ständige und strategische Fortentwicklung des Angebotsprofils und der Dienstleistungen sowie die Steuerung des Qualitätsmanagements, der Öffentlichkeitsarbeit und des Controllings
  • aktive Vernetzung mit bildungs-, kultur- und gesellschaftspolitischen Akteuren, Vertretung der Schiller-vhs in der Öffentlichkeit und Gremienarbeit
  • Sicherung der Einrichtung und ihre zukunftsorientierte Weiterentwicklung nach den Leitzielen des Volkhochschul-Verbandes Baden-Württemberg

 

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium, beispielsweise in den Fachrichtungen Bildungs und Erziehungswissenschaften oder Sozial-, Kultur- und Geisteswissenschaften
  • mehrjährige Managementerfahrung in der Erwachsenenbildung
  • fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • ausgeprägte strategisch-konzeptionelle Fähigkeiten
  • hohe Führungs- und Sozialkompetenz
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Organisationstalent und Serviceorientierung

 

Wir bieten Ihnen:

  • bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 15 TVöD
  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Führungsposition mit engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten
  • sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen Fahrtkostenzuschuss von 75% (max. 80 Euro mtl.) für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Kantine und Kiosk
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge

 

Ihre Fragen beantwortet Ihnen:

Frau Bettina Beck, Dezernentin für Finanzen, Schulen und Liegenschaften, Tel.: 07141/ 144-306.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 27.01.2020 bevorzugt an unser Online-Bewerberportal (www.landkreis-ludwigsburg.de/Karriere/Stellenangebote) oder unter Angabe der Kennziffer an das Landratsamt Ludwigsburg, Geschäftsteil Personal, Hindenburgstr. 40, 71638 Ludwigsburg, richten.

Bitte beachten Sie, dass im Falle von Papierbewerbungen keine Rücksendung Ihrer Unterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen und von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Das Landratsamt Ludwigsburg setzt sich für die Chancengleichheit im Beruf ein.

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) gesucht

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung des Teams der Schiller-Volkshochschule Kreis Ludwigsburg

 

zwei Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Teilzeit 55% bzw. und 60%

Kennziffer 03 / 20 / 64

 

Ihre Aufgaben sind:

  • allgemeine Kurs-, Teilnehmer- und Dozentenverwaltung
  • telefonische und schriftliche Beratung von Teilnehmenden
  • Betreuung von DaF (Deutsch als Fremdsprache)-Kursen
  • Begleitung von Sprachprüfungen
  • Betreuung von Veranstaltungen der Bildungswerkstätten

 

Ihre Qualifikationen sind:

  • eine abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Ausbildung (zum Beispiel als Kauffrau/ Kaufmann für Bürokommunikation bzw. Büromanagement) oder eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten
  • Flexibilität und Organisationsfähigkeit
  • fundierte EDV- und Grundkenntnisse Englisch
  • gewandtes und sicheres Auftreten im Umgang insbesondere mit ausländischen Teilnehmenden

 

Wir bieten Ihnen:

  • bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine bis zum 31.07.2021 befristete Stelle in Entgeltgruppe 6 TVöD
  • spannende und herausfordernde Aufgabe in einem motivierten Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten
  • sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fahrtkostenzuschuss von 75% (max. 80 Euro mtl.) für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Kantine und Kiosk
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge.

 

Ihre Fragen beantwortet Ihnen:

Herr Jürgen Schmiedel, Leiter des Fachbereiches Volkshochschule, Tel.: 07141 144-41680.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 27.01.2020 unter Angabe der Kennziffer an den Geschäftsteil Personal senden.

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen und von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen. Das Landratsamt Ludwigsburg setzt sich für die Chancengleichheit im Beruf ein.

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Örtliche Vertretung für Ingersheim gesucht

Die Schiller-Volkshochschule sucht im Einvernehmen mit der Gemeinde Ingersheim zum Semester 2020 A eine/n örtliche/n Vertreter/in für Ingersheim.


Die örtliche Vertretung der Volkshochschule

- wirbt für die Kursteilnahme,

- ist Anlaufstelle für die Bürgerinnen und Bürger,

- betreut die vhs-Veranstaltungen,

- vertritt die Volkshochschule in der Gemeinde,

- plant zusammen mit den Fachbereichsleitenden der vhs das Angebot für Ingersheim.


Gesucht wird eine Persönlichkeit, die Interesse an Erwachsenenbildung hat, Engagement mitbringt und kontaktfreudig ist.


Es handelt sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit mit Aufwandsentschädigung und Auslagenersatz.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die Schiller-Volkshochschule Kreis Ludwigsburg, Jürgen Schmiedel, Hindenburgstraße 46, 71638 Ludwigsburg, Telefon 07141 144-41680, Fax 07141 144-59711, E-Mail: juergen.schmiedel@schiller-vhs.de

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kursleiter/-innen für Bewegungskurse gesucht


Pilates / Marbach am Neckar
Donnerstags, ab 20. Februar 2020, 19.00-20.00 Uhr

Functional Training / Marbach am Neckar
Donnerstags, ab 20. Februar 2020, 20.00-21.00 Uhr

Pilates / Vaihingen an der Enz
Freitags, ab 13. März 2020, 17.00-18.00 und 18.00-19.00 Uhr

Wirbelsäulengymnastik / Affalterbach
Montags, ab September 2020, 17.15-18.15 und 18.15-19.15 Uhr

Sanfte Rücken-Power sowie Pilates für den Rücken /  Freudental
Dienstags, ab September 2020, 18.15-19.15 und 19.30-20.30 Uhr


Ihre Kurzbewerbung senden Sie bitte an Elke Fillafer:
elke.fillafer@schiller-vhs.de, 07141 144-41678

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Dozentinnen und Dozenten für Sprachkurse gesucht

Hätten Sie Lust, für uns zu unterrichten? Wir freuen uns auf neue Kursleiter/-innen mit BAMF Zulassung für Deutsch oder Muttersprachler für Englisch, Italienisch, Spanisch und seltener gelernte Sprachen.


Ihre Kurzbewerbung senden Sie bitte an Heike Daub-Grimm:
heike.daub-grimm@schiller-vhs.de, 07141 144-41669

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Kursleiter/-in für das Tastaturschreiben/Zehnfingersystem gesucht


Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Friedrich W. Bauer:
friedrich.bauer@schiller-vhs.de
, 07141 144-41672

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Dozentinnen und Dozenten für die Bildungswerkstätten gesucht

In den Bildungswerkstätten sind die Lernenden vor allem an Kursleitenden interessiert, die ihr Wissen griffig und lebendig vermitteln, für ihr Thema „brennen“ und praktische Bezüge herstellen können. Vor allem für „außergewöhnliche“ Themen aus Literatur, Geschichte, Philosophie, Psychologie und Naturwissenschaften suchen wir charismatische Lehrende. Sie verfügen idealerweise über hohe fachliche und didaktische sowie sozialkommunikative Kompetenzen.
Die Seminare finden an festgelegten Wochentagen statt.


Ihre Kurzbewerbung senden Sie bitte an Constanze Weis:
bildungswerkstatt@schiller-vhs.de, 07141 144-41684