Kursnummer: 20A160140

Auf den Spuren des Mönchs Dom Pérignon

Eine 5-tägige Fahrradreise durch die Champagne in die Welt der edlen perligen Rebsäfte
20. bis 24. Mai 2020

  • ©ATOUTFRANCE, Cdric Helsly

Von der Grand Cru-Gemeinde Cramant aus starten wir unsere Touren und werden die Städte: Châlons-en-Champagne, Epernay (gilt als die Champagner-Hauptstadt), Hautvillers (wo Dom Pérignon die berühmte Methode erfand) erkunden.
Wir sind zu Gast im Haus des Champagne Herstellers Voirin-Jumel mitten in den berühmten Blanc de Blancs Grand Cru Lagen.

Anmeldeschluss: 31.01.2020
Reisepreis:
Preis pro Person im DZ im Haus des Champagne Herstellers Voirin-Jumel € 760
Preis pro Person im EZ im Haus des Champagne Herstellers Voirin-Jumel € 840
Mindestens 10 Personen, maximal 14 Personen.
Reiseveranstalter: Logis & Bike

Im Preis enthalten:
- 4x Übernachtungen mit Frühstück
- 2x Abendessen (Dreigang-Menü mit Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, inkl. Getränke)
- 1x Abendessen im Restaurant (Dreigang-Menü mit Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, ohne Getränke)
- 1x traditionelles Champagner Dinner mit korrespondierenden Champagnern
- Sicherungsschein
- Geführt und begleitet durch einen deutschsprachigen Guide
- Führungen und Wein-Degustation
- Informationsabend am 15.10.2019 von 19-21Uhr mit Ihrem Reiseleiter Jean-Louis Leclerc

Nicht eingeschlossene Leistungen:
- Leihfahrräder (E-Bike) stehen auf Wunsch zur Verfügung, zwischen 30 € und 35 € pro Tag
- Getränke im Restaurant
- Hin- und Rückreise

Gerne schicken wir Ihnen eine ausführliche Reisebeschreibung sowie das Anmeldeformular zu. Tel. 07141 144-41679 oder roswitha.kieser@schiller-vhs.de

kurstermine

kursort



Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 20.05.2020, 08:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer20A160140
Dozentin/DozentJean Louis Leclerc
Zeitraum/Dauer5x, 20.05.2020
OrtSonstige Außerhalb Kreis
Gebühr840,00 €
Erm. Gebühr760,00 €
StatusDer Kurs ist fast belegt
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import