Kursnummer: 20A1315ON

Sicher unterwegs - Gewalt gegen Frauen im öffentlichen Raum

Die Polizei informiert

  • Bild: Pixabay, CCO
  • Bild: Pixabay, CCO

Die Polizei informiert, wie Frauen auf Ihre Sicherheit im öffentlichen Raum achten und wie sie reagieren und Grenzen setzen können.
Viele Frauen haben damit schon Erfahrungen gemacht: Plumpe Anmache, anzügliche Sprüche - sexuelle Belästigungen in der Öffentlichkeit. Und ebenso viele fragen sich: Kann ich, insbesondere in den Abend- und Nachtstunden, noch alleine unterwegs sein? Muss ich mich einschränken? Wie soll ich mich verhalten, um nicht selbst Opfer zu werden? Wir möchten, dass Sie "Sicher.Unterwegs." sind - denn das eine schließt das andere nicht aus! Im Vordergrund des praxisorientierten Vortrags stehen die Stärkung von Selbstsicherheit und Handlungskompetenz der Teilnehmenden sowie die realistische Darstellung möglicher Risiken im öffentlichen Raum. Dabei gehen wir kompetent und neutral auf viele Fragestellungen im Zusammenhang mit diesem Thema ein:
Welche Grenzen gegen Übergriffe setzt das Gesetz? Wie geschieht Gewalt in der Öffentlichkeit? Wie hoch ist das Risiko, Opfer von Straftaten zu werden? Wie kann ich das Risiko selbst beeinflussen? Was kann ich tun, wenn ich doch bedrängt werde? Wie kann ich anderen helfen? Wer hilft mir, wenn mir etwas passiert ist?
Genutzt wird das Webkonferenz-System zoom. Bitte verwenden Sie den Test-Link, um die erforderlichen Komponenten zu installieren und Ihr technisches System zu testen: https://zoom.us/test.
Empfehlenswert ist ein PC mit Kamera und Headset bzw. mobile Endgeräte wie Notebook, Tablet oder Mobiltelefon. Die erforderliche Meeting-ID und das Passwort erhalten Sie per E-Mail einen Werktag vor dem Beginn des Online-Seminares.

kurstermine

  • Mi, 27.05.2020, 17:00 - 18:30 Uhr, Online

kursort



Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 27.05.2020, 17:00 - 18:30 Uhr

Kursnummer20A1315ON
Dozentin/DozentIlona Gerstung
Zeitraum/Dauer1x, 27.05.2020
OrtOnline
Gebührgebührenfrei
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import