Kursnummer: 22B1225ON

Biodiversität und Klimawandel

Eine Reihe im Rahmen des Sonderprogramms zur Stärkung der biologischen Vielfalt in Baden-Württemberg

  • © Pixabay, CCO
  • © CCO Pixabay

Der Klimawandel verändert die Lebensräume in unseren Landschaften und damit die Grundlage der Biodiversität. Der Vortrag gibt einen Überblick über den Einfluss klimatischer Veränderungen in vorgeschichtlicher und geschichtlicher Zeit als Grundlage,um die Bedeutung rezenter und zukünftiger klimatischer Veränderungen zu verstehen. Es werden naturnahe Ökosysteme und Nutzökosysteme besprochen, diefür die Biodiversität von besonderer Bedeutung sind.

Zum Referenten: Dr.-Ing. Alexander Peringer ist Professor für Landschaftsökologie und Ressourcenschutz an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen Geislingen HfWU und Direktor des Forschungsinstitutes für Landschaft und Umwelt ILU. Sein Forschungsschwerpunkt ist Landschaftswandel unter Veränderungen von Landnutzungssystemen und Klima. Die Ergebnisse,vorwiegend ausstrategischen Computersimulationen landschaftlicher Veränderungen in über Europa verteilten Studiengebieten,finden sich in zahlreichen Veröffentlichungen (https://www.researchgate.net/profile/Alexander-Peringer/research).

kurstermine

  • Mi, 21.12.2022, 18:00 - 19:30 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, Plattform


Weitere Informationen:

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 21.12.2022, 18:00 - 19:30 Uhr

Kursnummer22B1225ON
Dozentin/DozentProf. Dr. Alexander Peringer
Zeitraum/Dauer1x, 21.12.2022
OrtVirtueller_Kursraum, Online, Plattform
Gebührgebührenfrei
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import