Kursnummer: 20A221408

Reise durch die Epochen der Literatur - Vom Barock zur Weimarar Klassik

In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Ditzingen

Kommen Sie mit auf eine faszinierende Reise durch die Weltgeschichte der Literatur. Lernen Sie die wichtigsten historischen, ideengeschichtlichen und gesellschaftlichen Hintergründe kennen, die für die Entstehung schriftstellerischer Werke unerlässlich sind.
Der zweite Kursabschnitt gibt einen Überblick über wesentliche Literaturströmungen und Autoren zwischen dem europäischen Mittelalter (10. Jahrhundert) und der Barockzeit (17. Jahrhundert). Dabei werden wir die für Werk wie Schriftsteller wichtigen historischen, ideengeschichtlichen und gesellschaftlichen Hintergründe kennen lernen.
Neueinsteigerinnen und -einsteiger, die nicht an den ersten Teilen des Kurses teilnehmen konnten, sind dennoch herzlich willkommen.

kurstermine

  • Di, 30.06.2020, 19:00 - 21:30 Uhr, Ditzingen, Stadtbibliothek
  • Di, 07.07.2020, 19:00 - 21:30 Uhr, Ditzingen, Stadtbibliothek
  • Di, 14.07.2020, 19:00 - 21:30 Uhr, Ditzingen, Stadtbibliothek

kursort

Ditzingen, Stadtbibliothek
Am Laien 3
71254 Ditzingen

Parkmöglichkeiten:für Gehbehinderte: barrierefrei kostenlose, aber parkscheinpflichtige Tiefgarage örtliche Gastronomieviele Angebote in unmittelbarer Nähei


Weitere Informationen:

Tiefgarage unter dem zentralen Platz (Auf dem Laien)

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 30.06.2020, 19:00 - 21:30 Uhr

Kursnummer20A221408
Dozentin/DozentDr. Martin von Arndt
Zeitraum/Dauer3x, 30.06.2020
OrtStadtbibliothek, Am Laien 3
Gebühr71,00 €
StatusDer Kurs ist fast belegt
Zielgruppe
 Bitte DIN A4-Papier, Schreibmaterial und eventuell erste Texte mitbringen.
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import