Kursnummer: 24A252324

Kräuterworkshop: Cremes & Co.

  • (c) Pixabay
  • (c) Pixabay

Die Verwendung von Kräutern in Cremes und Tinkturen ist seit vielen Jahren bekannt. Heute möchten wir auch noch wissen, was in der eigenen Kosmetik enthalten ist. Selbstmachen ist nach einer guten Anleitung zum Glück nicht schwer. Do it yourself! Kosmetik aus der Natur: Ohne Chemie, ohne haut- und umweltschädliche Stoffe - dafür mit der Kraft der Pflanzen. Heilkräuter- und pflanzen schenken uns die besten Inhaltsstoffe zur Pflege und Reinigung normaler und besonderer Ansprüche. Naturkosmetik aus der hauseigenen Küche ist nicht kompliziert, sondern einfach eine wunderbare Sache, die Spaß macht, Haut und Umwelt schont und dazu auch noch viel günstiger ist. In diesem Wildkräuter- / Kräuterworkshop, Wellness-Cremes und Tinkturen für die Schönheit, erfahren Sie vieles über die pflegenden sowie sensorischen Eigenschaften von Wildkräutern und Gartenkräutern und natürlich ihre Verwendung in Cremes und Tinkturen. Außerdem lernen Sie viel über die Merkmale, Eigenschaften, Unterschiede und Anwendungszwecke von Tinkturen, Ölauszügen, Salben und Cremes.
Nach der Theorie werden wir drei verschiedene Produkte herstellen (maximal 10 Personen).

kurstermine

  • Mo, 06.05.2024, 18:00 - 21:00 Uhr, Marbach am Neckar, Gemeinschafts- und Realschule, Küche

kursort

Marbach am Neckar, Gemeinschafts- und Realschule
Schulstraße 33
71672 Marbach am Neckar

Parkmöglichkeiten:für Gehbehinderte: Barrierefreiheit am Eingang, Zugang zu den Klassenzimmern meist über 5 Stufen. örtliche Gastronomie: FC-Klause zu Fuß erreichbar Küche im Untergeschoss


Weitere Informationen:

Parkplatz Stadion am Leiselstein

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 06.05.2024, 18:00 - 21:00 Uhr

Kursnummer24A252324
Dozentin/DozentAlexandra Abredat
Zeitraum/Dauer1x, 06.05.2024
OrtGemeinschafts- und Realschule, Schulstraße 33, Küche
Gebühr32,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
HinweiseBitte 3 kleine Schraubgläser für die selbst hergestellte Kosmetik zum Mitnehmen mitbringen. Materialkosten von € 12 sind in der Gebühr enthalten.
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import