Kursnummer: 17B559224

3D-Objekte selber drucken - ESF

Schmuck, Deko-Objekte und mehr aus dem 3D-Drucker

Mit einem 3D-Drucker können Sie coole Objekte einfach selbst ausdrucken. Die Geräte für Hobby und Hausgebrauch sind erschwinglich geworden. Als Bastler, Modellbauer, Hobbydesigner ergeben sich Ihnen damit ungeahnte neue Möglichkeiten. Und das Internet ist voll mit Dingen, die Sie sich für den
Privatgebrauch kostenlos herunterladen und ausdrucken können: Schmuck, praktische Gegenstände für den Haushalt, Spielzeug, Schachfiguren, Skulpturen und Deko-Objekte.
Inhalte:
Funktionsweise eines 3D-Drucker für den Hobbybereich, Kosten des 3D-Drucks, geeignete Materialien für den Druck. Wo finde ich im Internet 3D-Modelle? ·Wie kann man 3D-Modelle ändern oder gar selber erstellen? Bedienung des Druckers und welche Software ist nötig? Was ist ein 3D-Scanner oder der Traum vom 3D-Kopierer?
Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse
Für diesen Kurs kann Bildungszeit gemäß BzG BW beantragt werden!

kurstermine

  • Sa, 10.02.2018, 09:00 - 17:00 Uhr, Marbach am Neckar, Cooler Kasten, vhs-EDV-Raum, C1

kursort

Marbach am Neckar, Gemeinschafts- und Realschule
Schulstraße 33
71672 Marbach am Neckar

Parkmöglichkeiten:Parkplatz Stadion am Leiselstein


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: Barrierefreiheit am Eingang, Zugang zu den Klassenzimmern meist über 5 Stufen. örtliche Gastronomie: FC-Klause zu Fuß erreichbar Küche im Untergeschoss

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 10.02.2018, 09:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer17B559224
Dozentin/DozentWerner Sommer
Andreas Schlenker
Zeitraum/Dauer1x, 10.02.2018
OrtGemeinschafts- und Realschule, Schulstraße 33, Cooler Kasten neben der Mensa, vhs-EDV-Raum C1, OG
Gebühr116,00 €
Erm. Gebühr91,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
ESF FörderungInformation
 ab 5 Personen (€ 91 ermäßigt) € 116 ab 7 Personen (€ 65 ermäßigt) € 84
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import