Kursnummer: 22B050101

Politik.LIVE - Bericht aus dem Landkreis

In Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Ludwigsburg

  • © Schiller-Volkshochschule Kreis Ludwigsburg
  • (c) Landratsamt Ludwigsburg

Landräte nehmen in Baden-Württemberg eine Sonderstellung ein: Statt direkter Wahl durch die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises werden sie vom Kreistag, dem politischen Gremium des Kreises, auf 8 Jahre gewählt. Die Verbindungen der Bürgerinnen und Bürger zu Landkreis und Landrat sind meist geringer als zu den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der Kommunen.

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wofür ein Landkreis überhaupt zuständig ist? Welche Themen werden von den rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bearbeitet? Inwieweit kann ein Landrat überhaut "gestalten"?
ÖPNV & Stadtbahn, bezahlbares Wohnen, Natur- und Umweltschutz, Abfallwirtschaft, Gesundheitsversorgung, Jugendhilfe, Berufliche Schulen - die Themen und Zuständigkeiten sind vielfältiger als Sie denken!

Seit Januar 2020 leitet Landrat Dietmar Allgaier das Landratsamt. Lernen Sie den Landrat kennen und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Landkreisverwaltung. Sie werden dadurch sicherlich eine andere Sichtweise auf den Landkreis bekommen. Bei Politik.LIVEkönnen Sie Ihre Fragen stellen und mit dem Landrat über aktuelle politische Themen und Ziele des Kreises diskutieren.

kurstermine

  • Fr, 17.02.2023, 15:00 - 17:00 Uhr, Ludwigsburg, Landratsamt, großer Sitzungssaal

kursort

Ludwigsburg, Landratsamt
Hindenburgstr. 40
71638 Ludwigsburg

Parkmöglichkeiten:für Gehbehinderte: örtliche Gastronomie:

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 17.02.2023, 15:00 - 17:00 Uhr

Kursnummer22B050101
Dozentin/DozentLandrat Dietmar Allgaier
Zeitraum/Dauer1x, 17.02.2023
OrtLandratsamt, großer Sitzungssaal, Raum 402
Gebührgebührenfrei
StatusDer Kurs ist noch frei
 Treffpunkt: Äußerer Schloßhof 3
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import