Kursnummer: 21B055520

Politik.Live - Antisemitismus und Verschwörungsmythen in Zeiten von Corona

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kirchheim

In Zeiten der Corona-Pandemie erleben wir globale und persönliche Verunsicherungen. Dies bietet leider den perfekten Nährboden für Verschwörungsmythen. Am Ende vieler dieser Verschwörungserzählungen findet sich häufig ein jahrhundertealtes Feindbild: die Erzählung von einer jüdischen Weltverschwörung. Dr. Michael Blume stellt vor, wie es sein kann, dass Menschen aus der Mitte der Gesellschaft plötzlich Antworten in antisemitischen Erzählungen suchen. Er klärt darüber auf, welche Gefahren in diesen Weltdeutungen liegen und wie sie unsere gesamte liberale Demokratie in Frage stellen können. Denn wer die Welt verstehen und ihre Probleme wirklich angehen möchte, muss Abstand von platten Schuldzuweisungen und vermeintlich einfachen Antworten nehmen.

kurstermine

  • Di, 26.10.2021, 19:00 - 21:00 Uhr, Kirchheim am Neckar, Rathaus

kursort

Kirchheim am Neckar, Rathaus
Hauptstraße 78
74366 Kirchheim am Neckar

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 26.10.2021, 19:00 - 21:00 Uhr

Kursnummer21B055520
Dozentin/DozentDr. Michael Blume
Zeitraum/Dauer1x, 26.10.2021
OrtRathaus, Hauptstraße 78
Gebührgebührenfrei
StatusDer Kurs ist fast belegt
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import