Kursnummer: 20B119824

Burnout-Prävention

Stressoren erkennen und Lösungen entwickeln

  • (c) Pixabay

Fühlen Sie sich ausgebrannt, schlapp und antriebslos? Der erste Schritt in ein Burnout Syndrom ist es, die Signale des Körpers dauerhaft zu ignorieren. Brechen Sie aus diesem Hamsterrad aus! In diesem Tagesworkshop finden wir Ihre persönlichen, oft auch hausgemachten Stressoren, die Ihnen das Leben schwer machen. Die eigenen Bedürfnisse erkennen und ernst nehmen sind die beste Prävention gegen ein Burnout Syndrom.

kurstermine

  • Sa, 21.11.2020, 09:00 - 16:00 Uhr, Marbach am Neckar, Volkshochschule, Raum 5

kursort

Marbach am Neckar, Volkshochschule
Strohgasse 7
71672 Marbach am Neckar

Parkmöglichkeiten:für Gehbehinderte: barrierefrei in den Räumen 1,3,4 und 5. Raum 2 im 3. OG ist nur über eine Wendeltreppe erreichbar. örtliche Gastronomie: in unmittelbarer Nähe


Weitere Informationen:

Parkhaus Grabenstraße

Der Kurs ist nicht online buchbar

Beginn 21.11.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer20B119824
Dozentin/DozentJanina Gerstner
Zeitraum/Dauer1x, 21.11.2020
Ortvhs, Strohgasse 7, Raum 5, 1. OG
Gebühr23,00 €
StatusDer Kurs ist nicht online buchbar
Alternativkurseanzeigen
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import