Kursnummer: 24A160601

Musikreise Bregenzer Festspiele

Zu Carl Maria von Webers "Der Freischütz" auf der Seebühne
Vom 31. Juli bis 1. August

  • Bild: Bregenzer Festspiele
  • Bild: Bregenzer Festspiele

Musikreise zu den Bregenzer Festspielen:
* Zwei Tage Musik und Kultur am Bodensee
* Fahrt im Reisebus ab/an Ludwigsburg
* Übernachtung mit Frühstück im 4****Hotel Hiliday Inn Lustenau
* Führung "Hinter den Kulissen der Festspiele"
* Werkeinführung zur Oper
* Opernaufführung von Carl Maria von Webers "Der Freischütz" auf der spektakulären, weltweit größten Seebühne - Eintrittskarte der Kategorie 2 inklusive!

Mittwoch, 31. Juli 2024: Anreise und Seebühne
10.30 Uhr Abfahrt in Ludwigsburg ZOB (Busbahnhof) Halteplatz 14, Anreise vorbei an Ulm nach Bregenz. Gelegenheit zum individuellen Stadtbummel und zur Mittagspause. Um 16.00 Uhr Fahrt nach Lustenau zum Hotel Holiday Inn Express. Zimmerbezug. Um 17.15 Uhr zurück nach Bregenz, wo im Wirtshaus am See Plätze zum Abendessen reserviert sind (Essen und Getränke sind nicht in der Gebühr enthalten).
Um 19.30 Uhr Werkeinführung im Festspielhaus.
Ein unwirtliches Dorf in Deutschland kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg: Der junge Amtsschreiber Max liebt Agathe, die Tochter des Erbförsters Kuno. Doch damit Max sie heiraten kann, muss der ungeübte Schütze sich einem archaischen Brauch unterwerfen und einen Probeschuss absolvieren - für ihn eine unerfüllbare Herausforderung. Das weiß auch der zwielichtige Kriegsveteran Kaspar, der den Amtsschreiber dazu überredet, mit ihm um Mitternacht in der Wolfsschlucht Freikugeln zu gießen, die niemals fehlgehen. Angesichts seiner ausweglosen Situation schließt Max in der Wolfsschlucht den Pakt mit dem Teufel. Was er nicht weiß: Sechs von den verfluchten Freikugeln treffen, die siebte aber lenkt der Teufel ....
Um 21.15 Uhr Beginn der Aufführung - im Anschluss daran Rückfahrt ins Hotel. Übernachtung in Lustenau.

Donnerstag, 1.8.24: Blick hinter die Kulissen & Bregenz
Nach dem Frühstück um 9.30 Uhr Fahrt zur Seebühne, wo wir beim "Blick hinter die Kulissen" Aufschluss über die besonderen Umstände einer Inszenierung auf der Seebühne erhalten. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Gegen 15.30 Uhr Beginn der Rückreise nach Ludwigsburg.

Leistungen inklusive:
- Fahrt im modernen Komfortreisebus ab/an Ludwigsburg nach Bregenz
- Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4**** Hotel Holiday Inn Lustenau
- Eintrittskarte Kategorie 2 für die Seebühne zur Oper "Der Freischütz"
- Werkeinführung zur Oper
- Führung "Hinter den Kulissen der Bregenzer Festspiele"
- Ortstaxe
- Reisesicherungsschein
- vhs Reisebegleitung

Reisepreis:
Pro Person im Doppelzimmer: 475,- Euro
Einzelzimmerzuschlag: 55,- Euro
Aufpreis Opernkarte Kategorie 1 "Der Freischütz": 15,- Euro

Stornoschluss: 28. Mai 24, danach ist keine Stornierung mehr möglich.

Veranstalter im Sinne des Reiserechts: Binder Busreisen

kurstermine

  • Mi, 31.07.2024, 08:00 - 20:00 Uhr, Ludwigsburg, Bahnhof
  • Do, 01.08.2024, 08:00 - 20:00 Uhr, Ludwigsburg, Bahnhof

kursort

Ludwigsburg, Bahnhof
Bahnhofstraße
71638 Ludwigsburg

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 31.07.2024, 10:30 - 20:00 Uhr

Kursnummer24A160601
Dozentin/DozentDaniela Saalfrank
Zeitraum/Dauer2x, 31.07.2024
OrtBahnhof, Bahnhofstraße
Gebühr530,00 €
Erm. Gebühr475,00 €
StatusDer Kurs ist fast belegt
Alternativkurseanzeigen
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import