Kursnummer: 21A721210

Naturerlebnisnachmittage - Mein Freund der Baum

Nur für Kinder von 4 bis 7 Jahren

  • © CCO Pixabay
  • © CCO Pixabay

An unseren drei Nachmittagen besuchen wir Berta Buche und andere "Waldriesen" im Wald und erfahren viel Interessantes über ihre Lebensweise. Können Bäume sprechen und wovor haben Bäume Angst? Diesen Fragen kommen wir mit Spielen und spannenden Aktionen auf die Spur und lernen dabei noch die verschiedenen Baumarten kennen. Auch das Bauen und Werkeln sowie das gemütliche Sitzen im Adlerhorst sollen nicht zu kurz kommen.
Eine Kollegin der Dozentin ist als Begleitperson dabei. Bitte an wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Zeckenschutz, Vesper und Getränk denken. Die Materialkosten von € 1 sind in der Gebühr enthalten (maximal 9 Kinder).

kurstermine

  • Do, 29.04.2021, 15:00 - 17:30 Uhr, Erdmannhausen, Waldspielplatz Reuthau
  • Do, 06.05.2021, 15:00 - 17:30 Uhr, Erdmannhausen, Waldspielplatz Reuthau
  • Do, 20.05.2021, 15:00 - 17:30 Uhr, Erdmannhausen, Waldspielplatz Reuthau

kursort

Erdmannhausen, Waldspielplatz Reuthau
Reuthau, zwischen Marbach und Affalterbach, nach d
71729 Erdmannhausen

Parkmöglichkeiten:Für die Anzeige der Wegbeschreibung klicken Sie hier. http://www.schiller-vhs.de/pdf/raum/Wegbeschreibung_Reuthau001.jpg

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 29.04.2021, 15:00 - 17:30 Uhr

Kursnummer21A721210
Dozentin/DozentChrista Schoch-Bantle
Zeitraum/Dauer3x, 29.04.2021
OrtWaldspielplatz Reuthau, Landstraße von Marbach nach Affalterbach, nächster Abzweig nach den Lemberghöfen rechts
Gebühr41,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Die Kursbuchung muss über einen Erziehungsberechtigten erfolgen. Bitte geben Sie zudem den Namen und das Geburtsdatum des Kindes bei der Anmeldung an. Bitte an wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, kleines Vesper und Getränk denken. Die Materialkosten von € 1 sind in der Gebühr enthalten. Eine Kollegin der Dozentin ist als Begleitperson dabei.
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import