Kursnummer: 21A3424ON

Pilates

  • © lunamarina - Fotolia

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode, bei der Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert werden. Im Zentrum des Trainings steht die Stabilisierung der Körpermitte und damit die Muskulatur von Beckenboden, Bauch und Rücken, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Indem diese tiefliegenden Muskelgruppen gekräftigt, entspannt und auf sanfte Weise gedehnt werden, werden Haltung, Ausstrahlung, Beweglichkeit und Körperbewusstsein positiv beeinflusst.
Dieser Kurs findet mittels live-Videoübertragung auf der vhs.cloud statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail zugesandt.
Der Kurs wird so lange stattfinden, bis ein Präsenzunterricht wieder möglich ist. Er kann somit mehr oder weniger als die aktuell ausgeschriebenen 3 Kurstermine haben. Eine Abrechnung der stattgefundenen Kurstermine erfolgt erst bei Kursende.

kurstermine

  • Do, 11.03.2021, 09:00 - 10:00 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud
  • Do, 18.03.2021, 09:00 - 10:00 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud
  • Do, 25.03.2021, 09:00 - 10:00 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud
  • Do, 01.04.2021, 09:00 - 10:00 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud
  • Do, 08.04.2021, 09:00 - 10:00 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud
  • Do, 15.04.2021, 09:00 - 10:00 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud
  • Do, 22.04.2021, 09:00 - 10:00 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud
  • Do, 29.04.2021, 09:00 - 10:00 Uhr, Virtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud

kursort



Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 11.03.2021, 09:00 - 10:00 Uhr

Kursnummer21A3424ON
Dozentin/DozentSandra Rapp
Zeitraum/Dauer8x, 11.03.2021
OrtVirtueller_Kursraum, Online, vhs.cloud
Gebühr19,00 €
Gebührendetailsab 8 Personen € 24 ab 10 Personen € 19
StatusDer Kurs ist noch frei
Zielgruppe
HinweiseBitte bequeme Sportkleidung tragen, Matte, warme Socken, Handtuch und Getränk bereitlegen.
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import