Kursnummer: 20A167740

Busfahrt zum Exklusiven Besuch auf Schloss Babstadt - Zu Gast bei Wolf Eckart Freiherr von Gemmingen-Hornberg, dem Urenkel von Gustav Siegle

Schloss Babstadt, 1898-1899 von den Stuttgarter Stararchitekten Eisenlohr und Weigle neu erbaut zählt zusammen mit seiner prächtigen Parkanlagen zu den schönsten Schlossensembles in Süddeutschland. Als Privatwohnsitz der freiherrlichen Familie v. Gemmingen-Hornberg ist die Anlage sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Der Großvater des heutigen Schlossbesitzers und seine Großmutter Dora geb. Siegle sind die Bauherren der Villa Gemmingen auf der Karlshöhe im Stuttgarter Westen. Die Patronatskirche der Familie in Babstadt und dem Friedhof werden wir ebenfalls einen Besuch abstatten. Das Mittagessen nehmen wir in der romantisch gelegenen "Siegelsbacher Mühle" im Fünfmühlental ein.
Die Reise wird als Busfahrt ab dem ZOB Bietigheim-Bissingen durchgeführt und führt durch die Kulturlandschaft des Zabergäu nach Babstadt. Eine Anreise mit eigenem PKW direkt nach Babstadt ist ebenfalls möglich.

kurstermine

  • Di, 30.06.2020, 09:00 - 19:00 Uhr, Bietigheim-Bissingen, ZOB Busbahnhof

kursort

Bietigheim-Bissingen, ZOB Busbahnhof
Bahnhofsplatz
74321 Bietigheim-Bissingen

Parkmöglichkeiten:für Gehbehinderte: örtliche Gastronomie: am Bahnhofsvorplatz

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 30.06.2020, 09:00 - 19:00 Uhr

Kursnummer20A167740
Dozentin/DozentDr. Jörg Alexander Mann
Zeitraum/Dauer1x, 30.06.2020
OrtBahnhof Bietigheim, Bahnhofsvorplatz
Gebühr76,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Die Kosten für die Einkehr sind nicht in der Gebühr enthalten.
HinweiseTreffpunkt: Bietigheim-Bissingen, ZOB Busbahnhof, 9:00 Uhr
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import