Kursnummer: 19A195724

Von der Ludwig-Hofacker-Kirche in Rielingshausen über die Burg Steinheim zur Alexanderkirche in Marbach

Herbstwanderung

Das malerische, seit 1322 württembergische Dorf Rielingshausen ist bekannt als letzte Wirkungsstätte des Erweckungspredigers Ludwig Hofacker (1798-1828), seit 1826 Pfarrer an der spätgotischen und klassizistischen Pfarrkirche St. Petrus. Nächstes Ziel ist der 286 m hoch über dem Murrtal gelegene Burgberg von Steinheim. Die Burg ist der Geburtsort der Elisabeth v. Steinheim, die als Wohltäterin, Klostergründerin und Freundin Graf UIrich I. v. Württemberg unvergessen ist. Die spätgotische Alexanderkirche von Marbach ist ein baugeschichtliches Juwel und die einzige Kirche in Württemberg, die diesem Heiligen geweiht ist. Außerdem beherbergt diese mit der 1868 von Louis Voit in Durlach gefertigten Orgel, die letzte erhaltene hochromantische ihrer Art. Abschließend kehren wir in Marbach zum Essen ein und fahren dann mit der S-Bahn wieder zurück.

kurstermine

  • So, 29.09.2019, 12:00 - 18:00 Uhr, Marbach-Rielingshausen, Haltestelle "Egelseestraße"

kursort

Marbach-Rielingshausen, Haltestelle "Egelseestraße"
der Buslinie 364 von Marbach
71672 Marbach am Neckar

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 29.09.2019, 12:00 - 18:00 Uhr

Kursnummer19A195724
Dozentin/DozentDr. Jörg Alexander Mann
Zeitraum/Dauer1x, 29.09.2019
OrtRielingshausen, Haltestelle "Egelseestraße"
Gebühr25,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Die Kosten für die Einkehr sind nicht in der Gebühr enthalten.
HinweiseTreffpunkt: Marbach-Rielingshausen, Haltestelle "Egelseestraße" der Buslinie 364 von Marbach, 12.00 Uhr
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import