Kursnummer: 18A243622

Experimentelles Malen mit Acryl - Für Anfänger und Fortgeschrittene

  • © Schiller-vhs, Andrea Riexinger
  • © Schiller-vhs, Andrea Riexinger
  • © Schiller-vhs, Andrea Riexinger
  • © Schiller-vhs, Andrea Riexinger
  • © Schiller-vhs, Andrea Riexinger
  • © Schiller-vhs, Andrea Riexinger

Unser Leben ist voller Fantasien, Träume und Ideen. Aus diesem reichen Pool schöpfen wir und finden durch Probieren und Experimentieren zu eigenen Bildkompositionen. Auf Leinwand und/oder Papier gestalten wir abstrakte Hintergründe und entwickeln daraus unser Bild. Mit Pinsel und Spachtel lernen wir Farben setzen und malen, Flächen anlegen und brechen, Formen malen und auflösen. Wir arbeiten parallel auf zwei und mehr Malgründen.

kurstermine

  • Mi, 11.04.2018, 19:00 - 22:00 Uhr, Kornwestheim, Schafhof, Seminarraum 1
  • Mi, 25.04.2018, 19:00 - 22:00 Uhr, Kornwestheim, Schafhof, Seminarraum 1
  • Mi, 02.05.2018, 19:00 - 22:00 Uhr, Kornwestheim, Schafhof, Seminarraum 1
  • Mi, 09.05.2018, 19:00 - 22:00 Uhr, Kornwestheim, Schafhof, Seminarraum 1

kursort

Kornwestheim, Schafhof
Badstraße 12
70806 Kornwestheim

Parkmöglichkeiten:Tiefgarage im Haus, kostenfrei


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: keine Barrierefreiheit örtliche Gastronomie: mehrere Bäckereien und Stehcafés in der Bahnhofstraße, ca. 5 Gehminuten entfernt

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 11.04.2018, 19:00 - 22:00 Uhr

Kursnummer18A243622
Dozentin/DozentAndrea Riexinger
Zeitraum/Dauer4x, 11.04.2018 - 09.05.2018
OrtSchafhof, Badstraße 12, 1. OG, Seminarraum 1
Gebühr60,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Bitte Acrylfarben, Binder, schwarze Tusche, Kohle, Kreide (wenn vorhanden), Sand, verschiedene Borstenpinsel in unterschiedelichen Größen, Spachtel, Acrylpapier (Din A3 und größer) und/oder Leinwand, Fön, Lappen, Wasserglas, Joghurtbecher und Zeitungen zum Abdecken mitbringen. Weiteres Material wird im Kurs nach Verbrauch abgerechnet (maximal 10 Personen).
HinweiseParken beim Schafhof: Das Gebäude verfügt über eine kleine Tiefgarage.
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import