Kursnummer: 18A108624A

Sommer-Bildungswerkstatt: Politik

Unser Wirtschaftssystem - eine Erfolgsgeschichte?!

Nach dem Zusammenbruch des Kommunismus sah der amerikanische Wissenschaftler Fukuyama 1992 das Ende der Geschichte, da sich der Liberalismus in Form von Demokratie und Marktwirtschaft endgültig durchsetzen würde. Die Marktwirtschaft ist heute in der Tat weltweit das dominierende System, es ist aber vielfältiger Kritik und Herausforderungen ausgesetzt, insbesondere seit der schweren Finanz- und Wirtschaftskrise 2007.
In dieser Bildungswerkstatt werden die vielfältigen Krisen als auch alternative Vorschläge aufgezeigt und diskutiert: (Wie) funktioniert das weltweite Wirtschafts- und Finanzsystem? Ist die Globalisierung und der internationale Handel Fluch oder Segen? Welche alternativen Modelle gibt es und wie realistisch und wünschenswert sind diese?
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Auch Schüler/-innen ab 17 Jahren sind in diesem Kurs herzlich willkommen.

kurstermine

  • Mo, 06.08.2018, 08:30 - 12:00 Uhr, Marbach am Neckar, Volkshochschule, Raum 4
  • Mi, 08.08.2018, 08:30 - 12:00 Uhr, Marbach am Neckar, Volkshochschule, Raum 4
  • Fr, 10.08.2018, 08:30 - 12:00 Uhr, Marbach am Neckar, Volkshochschule, Raum 4

kursort

Marbach am Neckar, Volkshochschule
Strohgasse 7
71672 Marbach am Neckar

Parkmöglichkeiten:Parkhaus Grabenstraße


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: barrierefrei bis zum 2. OG. Raum 2 im 3. OG ist nur über Wendeltreppe erreichbar. örtliche Gastronomie: in unmittelbarer Nähe

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 06.08.2018, 08:30 - 12:00 Uhr

Kursnummer18A108624A
Dozentin/Dozent
Zeitraum/Dauer3x, 06.08.2018 - 10.08.2018
Ortvhs, Strohgasse 7, Raum 4, 1. OG
Gebühr38,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import