Kursnummer: 24A166701

Traube Tonbach: Sterne-Kochkurs Regionale Leckerbissen

  • (c) Traube Tonbach

Es begrüßt Sie der Küchenchef mit einem Aperitif in der Kochschule. Unter der kompetenten und unterhaltsamen Anleitung des Küchenchefs Henry Oskar Fried kochen Sie gemeinsam ein exklusives 3-Gang-Gourmet-Menü. Sie starten mit Vorbereitungsarbeiten, dann folgt die Zubereitung der einzelnen Gänge. Dazu werden wichtige Techniken, Raffinessen und Geheimtipps erläutert. Anschließend wird gemeinsam am schön gedeckten Tisch gegessen.

Menü:
Rindfleischbrühe mit Maultaschen, Eierstich, Rindermarkscheiben, Wurzelgemüse und Zwiebelschmelze
Kräutergebeiztes Saiblingsfilet in Sauerampfersauce und Petersiliencreme
Haselnuss Parfait mit Grünem Apfel Sorbet und Zitrusfruchtkompott

In der Gebühr enthalten: Busanreise mit kleinem Sprinter-Reisebus von Hönes von Ludwigsburg nach Tonbach und zurück, Reisebegleitung durch die Schiller-vhs, Aperitif zur Begrüßung, Mineralwasser und Säfte während des Kochkurses, ein Glas korrespondierender Wein pro Gang und Person zum Abendessen, Kochkursmappe mit allen Rezepten.
Weitere Getränke werden nach Verbrauch berechnet.

Gebühr bis 12 Personen: 259 €
Gebühr ab 13 Personen: 239 € - es werden hier Kochplätze geteilt

kurstermine

  • Mi, 10.04.2024, 07:45 - 19:15 Uhr, Ludwigsburg, Bahnhof

kursort

Ludwigsburg, Bahnhof
Bahnhofstraße
71638 Ludwigsburg

Der Kurs ist belegt, Buchung auf Warteliste ist möglich

Beginn 10.04.2024, 07:45 - 19:15 Uhr

Kursnummer24A166701
Dozentin/DozentHenry Oscar Fried
Zeitraum/Dauer1x, 10.04.2024
OrtBahnhof, Bahnhofstraße
Gebühr259,00 €
Erm. Gebühr239,00 €
StatusDer Kurs ist belegt, Buchung auf Warteliste ist möglich
Alternativkurseanzeigen
 Der Stornoschluss ist Montag, 27. November, danach ist kein Rücktritt mehr möglich. Abfahrt: ZOB Steig 14
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import