Kursnummer: 21B101006

Keep cool - Konflikte verstehen und gewinnbringend lösen

  • (c) Pixabay

Beruf, Partnerschaft, Familie, Freundeskreis - wo immer Menschen miteinander zu tun haben, kann es zu Reibereien und Missverständnissen kommen, die auf Dauer belastend sind.
Das Kompaktseminar gibt einen Überblick über bewährte Strategien und Fertigkeiten, die geeignet sind, Konflikte zu entschärfen. Sie lernen anhand von Fallbeispielen nützliche Werkzeuge und praktische Vorgehensweisen kennen, die Sie darin unterstützen, mit negativer Kritik angemessen umzugehen, schwierige Situationen zu meistern und Ihre Interessen adäquat zu vertreten.
Der Dozent arbeitet als Systemischer Berater, Trainer und Coach.

kurstermine

  • Mi, 24.11.2021, 18:30 - 21:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, vhs im Schloss, Raum 331

kursort

Bietigheim-Bissingen, vhs im Schloss
Hauptstraße 79
74321 Bietigheim-Bissingen

Parkmöglichkeiten:für Gehbehinderte: Barrierefreiheit, 2 Aufzüge: Ein Aufzug beim Haupteingang Hauptstraße 79, bis Ebene 4. Ein weiterer Aufzug beim Eingang Hauptstraße 81, Schlossinnenhof bis Ebene 3. örtliche Gastronomie: zu Fuß erreichbar VHS im Schloss befindet sich in der oberen Fußgängerzone im ehemaligen Finanzamt, Eingang oberhalb des Restaurants "Rossknecht". Die VHS verfügt über ein eigenes Büro im Schloss (3. OG) Für die Anzeige eines genauen Lageplans der Unterrichtsräume im Schloss klicken Sie hier. http://www.schiller-vhs.de/pdf/raum/vhs_schloss.pdf


Weitere Informationen:

Parkplatz Farbstraße, Parkhaus Farbstraße oder Turmstraße

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 24.11.2021, 18:30 - 21:30 Uhr

Kursnummer21B101006
Dozentin/DozentDr. Michael R. Schwelling
Zeitraum/Dauer1x, 24.11.2021
Ortvhs im Schloss, Hauptstraße 79, Raum 331
Gebühr34,00 €
Erm. Gebühr26,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
HinweiseUnsere Kurse im Bereich Psychologie ersetzen keine Therapie. Normale Belastbarkeit wird vorausgesetzt.
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import