Kursnummer: 20B1361ONB

"Ungebetene Gäste" - Die Polizei informiert über Einbruchschutz der eigenen vier Wände

In Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Ludwigsburg, Referat Prävention

  • © CCO Pixabay

Ein Einbruch in den persönlichen Lebensraum - in Häuser oder Wohnungen - ist für die Betroffenen ein unerwarteter Schock. Der rein materielle Sachschaden oder die gestohlenen Gegenstände stehen dabei dem verloren gegangenen Sicherheitsgefühl gegenüber und wiegen - gerade im Hinblick auf die psychischen (Spät-)Folgen - oftmals deutlich schwerer. Die Polizei setzt daher neben der Strafverfolgung besonders auf die Prävention und die Sensibilisierung der Bürgerinnen und Bürger, um Wohnungseinbrüche zu erschweren oder zu verhindern.
Neben Informationen zur aktuellen Lage in der Wohnortgemeinde und den Bekämpfungsmaßnahmen der Polizei, erhalten Sie nützliche Tipps für wirkungsvolle Verhaltensmaßregeln - die einfach umzusetzen und häufig fast kostenlos sind - sowie eine verständliche Einführung in die technischen Möglichkeiten des Einbruchschutzes.
Genutzt wird das Webkonferenz-System zoom. Bitte verwenden Sie den Test-Link, um die erforderlichen Komponenten zu installieren und Ihr technisches System zu testen: https://zoom.us/test.
Empfehlenswert ist ein PC mit Kamera und Headset bzw. mobile Endgeräte wie Notebook, Tablet oder Mobiltelefon. Die erforderliche Meeting-ID und das Passwort erhalten Sie per E-Mail einen Werktag vor dem Beginn des Online-Seminares.

kurstermine

  • Mo, 09.11.2020, 18:00 - 19:30 Uhr, Online

kursort



Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 09.11.2020, 18:00 - 19:30 Uhr

Kursnummer20B1361ONB
Dozentin/DozentMarkus Räuchle
Zeitraum/Dauer1x, 09.11.2020
OrtOnline
Gebühr3,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import