Kursnummer: 20A7130ON

Individuelles Lerncoaching

  • Bild: Pixabay, CCO

Lerncoaching ist keine regelmäßig stattfindende, sondern eine zeitlich begrenzte Begleitung.
Es erfolgen 3 Sitzungen mit anschließendem Elterngespäch in einem Abstand von 2-3 Wochen. Lerncoaching ist eine individuelle Unterstützung und keine Nachhilfe. Es geht nicht um inhaltliche Hilfe, sondern darum, das Lernen zu lernen und eigene Ziele zu definieren. Lernblockaden wie z.B. Blackout bei Prüfungen werden erkannt und gelöst. Glaubenssätze wie z.B. "Ich kann nicht rechnen weil..." werden bearbeitet. Es geht darum, die eigenen Stärken des Kindes aufzuzeigen und dadurch zu motivieren, außerdem individuelle Lernstrategien zu entdecken und zielorientiert statt fehlerorientiert zu arbeiten. Die Fähigkeiten und Ressourcen stehen im Fokus, um den Spass am Lernen (wieder) zu wecken. Die Kinder definieren ihre persönliche Schrittlänge, ihr eigenes Tempo. Durch das Coaching wird die Selbst- und Eigenverantwortlichkeit gefördert.

Kursbeginn individuell nach Ihrer Anmeldung. Mögliche Termine ab 15. Juni 20: montags 16 Uhr, donnerstags 15 Uhr
Gebührenfreies Elterngespräch zum Kennenlernen, danach 3 Termine Coaching zu je 90 Minuten plus Elterngespräch à 30 Minuten.
Genutzt wird das Webkonferenzsystem zoom. Nach Anmeldung erhalten Sie per E-Mail von Ihrer Kursleiterin die Zugangsdaten.

kurstermine

kursort



Kurs in den Warenkorb legen

Kursbeginn nach Ihrer Anmeldung

Kursnummer20A7130ON
Dozentin/DozentIndre Schmied
Zeitraum/DauerKursbeginn nach Ihrer Anmeldung
OrtOnline
Gebühr183,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import