Kursnummer: 20A180101

Orts- und Familienforschung

Das Staatsarchiv Ludwigsburg

Bei einem Rundgang durch das größte württembergische Staatsarchiv werden herausragende historische Quellen vom Mittelalter bis zur Neuzeit vorgestellt. Im Lesesaal wird eine kurze Einführung in die Archivnutzung gegeben und Möglichkeiten zur Familien- und Ortsforschung werden kurz erläutert. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Akten zur Entnazifizierung gerichtet, von denen das Staatsarchiv Ludwigsburg über 500.000 verwahrt. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, nach Spruchkammerakten von Vorfahren zu recherchieren.

kurstermine

  • Mi, 06.05.2020, 18:00 - 20:30 Uhr, Ludwigsburg, Staatsarchiv

kursort

Ludwigsburg, Staatsarchiv
Arsenalplatz 3
71638 Ludwigsburg

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 06.05.2020, 18:00 - 20:30 Uhr

Kursnummer20A180101
Dozentin/DozentUte Bitz
Zeitraum/Dauer1x, 06.05.2020
OrtStaatsarchiv, Arsenalplatz 3
Gebühr5,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Treffpunkt: Haupteingang am Arsenalplatz
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import