Kursnummer: 19B270538

Fotografieren mit der Spiegelreflex- (SLR) oder Systemkamera

Grundlagen

Themen: Aufnahmetechniken, Belichtungsmessung, Zeit, Blende, ISO-Empfindlichkeit, jeweilige Automatiken, Vor- und Nachteile manueller Beeinflussung. Sie erhalten einen Einblick in die Objektivwahl unter Berücksichtigung der Bildgestaltung (Motiv, Perspektive, Schärfe, Kontrast, Farbe). Der Kurs ist auch für "Noch-Analog-Fotograf/-innen" und "Umsteiger/-innen" geeignet. Im praktischen Teil werden die Themen in Übungen umgesetzt, Örtlichkeiten werden im Kurs besprochen. Es folgt eine gemeinsame Sichtung und Auswertung. Sie erhalten Hinweise zur Bildbearbeitung.
Bitte bringen Sie eine SLR, Bedienungsanleitung und ausreichend Speicherkarten bzw. drei bis vier analoge Filme (ISO400) mit. Sie können im Kurs eine D-SLR (Nikon) ausleihen (begrenzte Stückzahlen, Voranmeldung erforderlich).

kurstermine

  • Mo, 18.11.2019, 18:30 - 21:30 Uhr, Vaihingen an der Enz, Landratsamt, EDV-Raum
  • Sa, 23.11.2019, 09:00 - 17:00 Uhr, Exkursion
  • Mo, 25.11.2019, 18:30 - 21:30 Uhr, Vaihingen an der Enz, Landratsamt, EDV-Raum

kursort

Vaihingen an der Enz, Landratsamt
Franckstraße 20
71665 Vaihingen an der Enz


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: Barrierefreiheit, Zutritt über Hintereingang, muss bei Anmeldung mitgeteilt werden. örtliche Gastronomie: zu Fuß erreichbar Parkplatz am Gebäude - hinter dem Gebäude: Löbertstraße

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 18.11.2019, 18:30 - 21:30 Uhr

Kursnummer19B270538
Dozentin/DozentMatthias Baumann
Zeitraum/Dauer3x, 18.11.2019 - 25.11.2019
OrtLandratsamt, Franckstraße 20, EDV-Raum
Gebühr106,00 €
Gebührendetailsab 6 Personen € 106 ab 8 Personen € 80
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import