Kursnummer: 19B212040

Staatstheater Stuttgart - Führung und Opernbesuch "La traviata" von Giuseppe Verdi

Libretto von Francesco Maria Piave nach dem Roman La dame aux camélias von Alexandre Dumas dem Jüngeren in italienischer Sprache
Die Pariser Kurtisane Violetta liebt Alfredo, und Alfredo liebt auch sie. Seine Schwester allerdings soll vielversprechend heiraten. Nur geht das erst, wenn sich Alfredo von Violetta trennt. So gibt die Todkranke auf Drängen des Vaters den Geliebten frei und ihren Traum für das Glück der anderen auf. Ruth Berghaus inszenierte 1993 die legendäre Stuttgarter La traviata zwischen Stilisierung und großem Gefühl. Den Namen der Oper, die vom Weg Abgekommene, erfindet ihre Hauptfigur angesichts ihres Todes selber. So wird ihr Wunsch, zum Bild zu werden, das Einzige, was von ihr bleibt. In der Titelpartie Elena Tsallagova, Gast an den großen Häusern Europas, neben Pavel Valuzhin aus unserem Ensemble. Die Musikalische Leitung übernimmt der Belcanto-Experte Friedrich Haider.

kurstermine

  • Mo, 23.09.2019, 16:15 - 22:30 Uhr, Stuttgart, Staatstheater

kursort

Stuttgart, Staatstheater
Oberer Schlossgarten 6
70175 Stuttgart

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 23.09.2019, 16:15 - 22:30 Uhr

Kursnummer19B212040
Dozentin/Dozent Staatstheater Stuttgart
Zeitraum/Dauer1x, 23.09.2019
OrtStaatstheater, Oberer Schlossgarten 6
Gebühr44,00 €
StatusDer Kurs ist fast belegt
 Der Anmeldeschluss ist am 2. Sept., danach ist kein Rücktritt mehr möglich. Theaterkarten und Führung sind in der Gebühr enthalten. Führung: 16.15-18.00 Uhr Vorstellung: 20.00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr
HinweiseStaatstheater, Oberer Schlossgarten 6
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import