Kursnummer: 19B125524

Das Universum der Globen im Mathematisch-Physikalischen Salon Dresden

In Zusammenarbeit mit dem Tobias-Mayer-Verein

  • (c) CCO Pixabay

Die Faszination der Dresdener Globensammlung besteht in der Vielfalt außergewöhnlicher Globen. Dazu zählen ein mechanischer vergoldeter Himmelsglobus aus Augsburg, ein seltener Marsglobus oder ein großer Mondglobus, der die Gebirge und Täler mit seinem ausgeformten Relief plastisch widerspiegelt. Letzterer steht in der Tradition der Kartierung des Mondes, welche durch Tobias Mayer wichtige Impulse bekam. Entsprechend des fürstlichen Charakters der Sammlung wird im Vortrag vor allem auf die repräsentativen Globen vom 16. bis zum Ende des 19. Jahrhundert eingegangen. Zur Sammlung gehören jedoch auch Exponate, die zur Veranschaulichung der Kartenprojektionen dienten. In diesem Zusammenhang beinhaltet der Vortrag zusätzliche Informationen zur Anfertigung von Globen und deren Funktion als Lehrmittel.
Diplomingenieur Wolfram Dolz ist Oberkustos am Mathematisch-Physikalischen Salon der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Von 1979 bis 1984 studierte er Kartographie an der Technischen Universität Dresden. Von ihm liegen mehrere Publikationen zur historischen Kartographie und Geodäsie, insbesondere zu den Sammlungsbeständen des Mathematisch-Physikalischen Salons vor.

kurstermine

  • Mi, 16.10.2019, 19:30 - 20:45 Uhr, Marbach am Neckar, Neubau des Tobias-Mayer-Museums

kursort

Marbach am Neckar, Neubau des Tobias-Mayer-Museums
Göckelhof 2
71672 Marbach am Neckar

Ohne Anmeldung, Abendkasse

Beginn 16.10.2019, 19:30 - 20:45 Uhr

Kursnummer19B125524
Dozentin/DozentDipl.-Ing. Wolfram Dolz
Zeitraum/Dauer1x, 16.10.2019
OrtNeubau des Tobias-Mayer-Museums, Göckelhof 2
Gebühr5,00 €
Erm. Gebühr2,50 €
StatusOhne Anmeldung, Abendkasse
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import