Kursnummer: 19B124506

Urbane Nahrungsmittelsouveränität - Learning from Belo Horizonte

In Zusammenarbeit mit der Ludwigsburger Energieagentur LEA und dem Fachbereich Klimaschutz im Landratsamt Ludwigsburg

  • (c) CCO Pixabay

Während Deutschland und andere Industrienationen langsam beginnen, die Wichtigkeit urbaner Nahrungsmittelversorgung zu begreifen, macht Brasilien es seit langer Zeit vor. Denn die brasilianische Stadt Belo Horizonte besitzt seit Mitte der neunziger Jahre eine eigene Ernährungspolitik und ist somit Vorreiterin im Spannungsfeld von Nahrungsmittelsouveränität und Nahrungsmittelsicherheit. Der Vortrag soll Einblick in die immer weiter wachsende Gemeinschaft der Ernährungsräte bieten und aufzeigen, was auch wir im globalen Norden von Städten wie Belo Horizonte, die so weit weg erscheinen, lernen können.

kurstermine

  • Mo, 18.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Kronenzentrum, Kleiner Saal

kursort

Bietigheim-Bissingen, Kronenzentrum
Kronenplatz 5
74321 Bietigheim-Bissingen

Parkmöglichkeiten:Parkplatz am Kaufland


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: Barrierefreiheit örtliche Gastronomie: zu Fuß erreichbar Aufzug auch von der Tiefgarage nach oben zu den Vortragssälen.

Ohne Anmeldung, Abendkasse

Beginn 18.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr

Kursnummer19B124506
Dozentin/DozentIsabel Naguib
Zeitraum/Dauer1x, 18.11.2019
OrtKronenzentrum, Kronenplatz 5, Kleiner Saal
Gebühr5,00 €
StatusOhne Anmeldung, Abendkasse
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import