Kursnummer: 19B069024

100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges und seine Auswirkungen auf den Nahen Osten

in Zusammenarbeit mit der Bibliothek im Bürgerhaus

Neben der aktuellen Situation, die für Millionen von Menschen immer dramatischer zu werden scheint, hat die kriegerische Auseinandersetzung noch eine ganz andere Dimension: Die Zerstörung von Kulturwerten ersten Ranges. Wir wollen in einem Streifzug den Fokus darauf richten und einen Bogen schlagen von der Bronzezeit über die Antike und das christliche Byzanz zum frühen Islam und wandern über die Zeit der Kreuzzüge bis in die osmanische Epoche in das 20. Jh. Und wir werden gemeinsam feststellen: Syrien war eine Wiege der Kultur und seine besonderen Schätze der Menschheit sind bedroht.

kurstermine

  • Mo, 07.10.2019, 19:00 - 20:30 Uhr, Marbach am Neckar, Volkshochschule, Raum 1

kursort

Marbach am Neckar, Volkshochschule
Strohgasse 7
71672 Marbach am Neckar

Parkmöglichkeiten:Parkhaus Grabenstraße


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: barrierefrei in den Räumen 1,3,4 und 5. Raum 2 im 3. OG ist nur über eine Wendeltreppe erreichbar. örtliche Gastronomie: in unmittelbarer Nähe

Ohne Anmeldung, Abendkasse

Beginn 07.10.2019, 19:00 - 20:30 Uhr

Kursnummer19B069024
Dozentin/DozentDr. Hans-Ulrich Kühn
Zeitraum/Dauer1x, 07.10.2019
Ortvhs, Strohgasse 7, Raum 1, 2. OG
Gebühr6,00 €
StatusOhne Anmeldung, Abendkasse
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import