Kursnummer: 19A300805

Demenz und Alzheimer - Vom Umgang mit dem Vergessen

In Zusammenarbeit mit der AOK Ludwigsburg-Rems-Murr

Als Demenz wird eine erworbene Erkrankung des Gehirns bezeichnet, die zu einer Störung des Gedächtnisses und mindestens einer weiteren geistigen Leistung führt. Betroffen sind neben dem Gedächtnis die Sprache, das Denk- und Urteilsvermögen sowie räumlich konstruktive Leistungen. Diese Störung führt dazu, dass die Betroffenen im beruflichen und privaten Leben behindert sind. Außerdem kommt es zu einer Veränderung der Persönlichkeit und des Verhaltens.
Die Demenzerkrankungen sind nicht nur als ärztliches und pflegerisches, sondern auch als sozialpolitisches und sozialpsychiatrisches Problem zu sehen, welches in den nächsten Jahren deutlich an Brisanz gewinnen wird.
AOK-Mitglieder erhalten bei Vorlage der Versichertenkarte freien Eintritt.

kurstermine

  • Do, 28.03.2019, 19:30 - 21:00 Uhr, Besigheim, Stadthalle Alte Kelter, kleiner Saal

kursort

Besigheim, Stadthalle Alte Kelter
Hauptstr. 59
74354 Besigheim

Parkmöglichkeiten:Parkplatz an der Stadthalle


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: Barrierefreiheit, außer zum Vereinssaal örtliche Gastronomie: zu Fuß erreichbar Hinweisschilder zum Auffinden der Räume hängen aus

Ohne Anmeldung, Abendkasse

Beginn 28.03.2019, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursnummer19A300805
Dozentin/DozentDr. med. Falk von Zitzewitz
Zeitraum/Dauer1x, 28.03.2019
OrtStadthalle, Alte Kelter, Hauptstraße 59, kleiner Saal
Gebühr2,50 €
StatusOhne Anmeldung, Abendkasse
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import