Kursnummer: 19A248025

"Jeder ist ein Künstler" - Gemeinsam mit und ohne Handicap

Inklusiver Malkurs in Zusammenarbeit mit der LWV.Eingliederungshilfe Markgröningen

"Jeder ist ein Künstler" (Joseph Beuys), hinzufügen könnte man: "Es ist normal, verschieden zu sein": Diese Aussage von Richard v. Weizsäcker zeigt gut, was Inklusion bedeutet: gemeinsam leben, arbeiten, spielen, gestalten, mit Offenheit, Verständnis und Respekt für verschiedenste Ausprägungen des Menschseins.
Auf spielerische Art und Weise finden wir an drei Abenden einen unbefangenen, "leichten" Zugang zu künstlerischen Techniken und Arbeitsmethoden. Das eigene kreative Gestalten und das Erleben von Farben und Materialien stehen im Vordergrund. Wir bearbeiten an jedem Termin ein anderes Thema.
Der Kurs bietet sowohl Know-how für Anfänger/-innen als auch Anregungen und Ideen für Fortgeschrittene.

kurstermine

  • Mo, 11.03.2019, 18:00 - 20:30 Uhr, Markgröningen, LWV.Eingliederungshilfe
  • Mo, 18.03.2019, 18:00 - 20:30 Uhr, Markgröningen, LWV.Eingliederungshilfe
  • Mo, 25.03.2019, 18:00 - 20:30 Uhr, Markgröningen, LWV.Eingliederungshilfe
  • Mo, 01.04.2019, 18:00 - 20:30 Uhr, Markgröningen, LWV.Eingliederungshilfe

kursort

Markgröningen, LWV.Eingliederungshilfe
Asperger Straße 51
71706 Markgröningen

Parkmöglichkeiten:Parkplatz am Gebäude


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: Barrierefreiheit örtliche Gastronomie: Café im Klinikum Hinweisschilder zum Auffinden der Räume sind vorhanden

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 11.03.2019, 18:00 - 20:30 Uhr

Kursnummer19A248025
Dozentin/DozentSylvia Rupp-Link
Zeitraum/Dauer4x, 11.03.2019 - 01.04.2019
OrtLWV.Eingliederungshilfe, Wohnheim III, Asperger Straße 51
Gebühr57,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Bitte eigene Farben (Acryl-, Aquarellfarben, Pastellkreiden), Pinsel und Malkleidung mitbringen. Papier kann im Kurs erworben werden. Materialkosten von ca. € 4 werden je nach Verbrauch im Kurs abgerechnet (maximal 10 Personen).
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import