Kursnummer: 19A196608

Schöckingen - Auf den Spuren der Freiherren von Gaisberg-Schöckingen

1660 belehnte Herzog Eberhard III. v. Württemberg Ulrich Albrecht v. Gaisberg mit Schloss Schöckingen. Dieses geht auf eine alte Wasserburg zurück, die sich 1430 bis 1646 im Besitz der Herren v. Nippenburg befand. Friedrich Albrecht v. Gaisberg ließ 1754 das Hintere Schloss im Barockstil erbauen. Die Pfarrkirche St. Mauritius ist ein Kleinod aus gotischer Zeit mit Epitaphen der adeligen Ortsherren. Im Renaissancepfarrhaus (1594) wurde der Intendant der berühmten Hohen Carlsschule in Stuttgart, Christoph Dionysius v. Seeger (1740-1808) geboren. Nach den Besichtigungen kehren wir in Schöckingen zum Essen ein.

kurstermine

  • Fr, 16.08.2019, 13:00 - 17:30 Uhr, Ditzingen-Schöckingen, Haltestelle "Schloss"

kursort

Ditzingen-Schöckingen, Haltestelle "Schloss"
der Buslinie 623 von Ditzingen
71254 Ditzingen

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 16.08.2019, 13:00 - 17:30 Uhr

Kursnummer19A196608
Dozentin/DozentDr. Jörg Alexander Mann
Zeitraum/Dauer1x, 16.08.2019
OrtHaltestelle "Schloss" der Buslinie 623 von Ditzingen
Gebühr22,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Die Kosten für die Einkehr sind nicht in der Gebühr enthalten.
HinweiseTreffpunkt: Ditzingen-Schöckingen, Haltestelle "Schloss" der Buslinie 623 von Ditzingen, 13.00 Uhr
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import