Kursnummer: 19A156108

Der Garten im Klimawandel

In Zusammenarbeit mit der Ludwigsburger Energieagentur LEA und dem Fachbereich Klimaschutz im Landratsamt Ludwigsburg

  • (c) CCO Pixabay

Die Trockenheit des vergangenen Sommers hat in vielen Gärten deutliche Spuren hinterlassen. Nur dort wo mit großem Einsatz gewässert wurde, sind die Pflanzen noch grün. Trockenheit und Blütenarmut in Gärten sind nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern auch ein ökologisches.
In diesem Vortrag sollen die Auswirkungen des Klimawandels auf Gärten und Möglichkeiten einer möglichst anpassungsfähigen Gartengestaltung diskutiert werden. Dabei geht es unter anderem um Aspekte wie das Micro-Klima im Garten, Pflanzen- und Materialwahl, den Umgang mit Regenwasser und Schutzmaßnahmen für Wildtiere im Garten.

kurstermine

  • Di, 02.04.2019, 19:00 - 20:30 Uhr, Ditzingen, Bürgersaal

kursort

Ditzingen, Bürgersaal
Am Laien 1
71254 Ditzingen

Parkmöglichkeiten:Tiefgarage im Haus


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: barrierefrei, Aufzug in alle Etagen vorhanden, Zugang über die Tiefgarage und den Marktplatz Parkmöglichkeit: in der kostenlosen, aber parscheinpflichtigen Tiefgarage Gastronomie: viele Angebote in der unmittelbaren Nähe

Ohne Anmeldung, Abendkasse

Beginn 02.04.2019, 19:00 - 20:30 Uhr

Kursnummer19A156108
Dozentin/DozentSigrid Kopitz
Zeitraum/Dauer1x, 02.04.2019
OrtBürgersaal, Am Laien 1
Gebühr5,00 €
StatusOhne Anmeldung, Abendkasse
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import