Kursnummer: 18B123032

Geschichten aus Stuttgarts Geschichte IV - Vortrag

Der Streifzug durch die Geschichte Stuttgarts führt uns dieses Mal zunächst in die Wilhelma, die "Alhambra am Neckar", erbaut unter König Wilhelm I. Die Geschichte der Stuttgarter Tiergärten begann aber lange vor der Eröffnung der Wilhelma. Vorgänger waren z. B. der "Affenwerner" in der Sophienstraße oder der "Zoologische Garten Nill" auf dem Azenberg.
Anschließend blicken wir zurück auf Alt-Stuttgart zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Markante Gebäude wie das neugotische Rathaus, der Hauptbahnhof in der Bolzstraße, die Garnisonskirche oder das Büchsenbad prägten damals das Stadtbild - nach den Zerstörungen im Krieg sind sie weitgehend in Vergessenheit geraten.

kurstermine

  • Mo, 11.02.2019, 19:00 - 20:30 Uhr, Remseck am Neckar, Bürgertreff Pattonville, Bürgersaal

kursort

Remseck am Neckar, Bürgertreff Pattonville
John-F.-Kennedy-Allee 19/2
71686 Remseck am Neckar (Pattonville)

Parkmöglichkeiten:Parkplatz am Gebäude


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: Barrierefreiheit Parken vor dem Haus möglich

Ohne Anmeldung, Abendkasse

Beginn 11.02.2019, 19:00 - 20:30 Uhr

Kursnummer18B123032
Dozentin/DozentBernhard Leibelt
Zeitraum/Dauer1x, 11.02.2019
OrtBürgertreff Pattonville, John-F.-Kennedy-Allee 19/2, Bürgersaal
Gebühr6,00 €
StatusOhne Anmeldung, Abendkasse
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import