Kursnummer: 18B122138

Kombiniertes Pkw-Fahrsicherheits- und Eco-Training

In Zusammenarbeit mit Eco-Consult Fahrtraining e.K.

Das Eco-Consult Fahrtraining setzt sich zusammen aus den Bausteinen Fahrsicherheitstraining nach DVR Standard sowie Eco-Training mit praktischen Vergleichsfahrten im Realverkehr. Die modernen Fahrerassistenzsysteme werden erläutert und praktisch ausprobiert. Das Fahrsicherheitstraining dauert ca. vier Stunden und beinhaltet die richtige Sitzposition und Lenkradhaltung sowie Slalom fahren, Gefahrenbremsungen auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen, Bremse und Ausweichen vor Hindernissen, sicheres Kurvenfahren, Unter-/Übersteuern des Fahrzeugs sowie Gefahrbremsung in der Kurve. Das Eco-Training dauert ca. drei Stunden; hier fahren die Teilnehmenden im Realverkehr eine Rundstrecke von ca. zehn Kilometern. Mittels Bordcomputer werden Kraftstoffverbrauch und Geschwindigkeit gemessen. Im Theorieblock werden die Tipps zum wirtschaftlichen, umweltbewussten und sicheren Fahren erläutert. Die Teilnehmenden fahren, von einem Trainer begleitet, erneut die Rundstrecke und versuchen dabei, die Eco-Tipps anzuwenden. Aus dem Vergleich beider Fahrten werden Einsparungen ermittelt und Tipps zur nachhaltigen Umsetzung der Eco-Fahrweise gegeben.

kurstermine

  • Sa, 26.01.2019, 08:30 - 16:30 Uhr, Vaihingen an der Enz, Verkehrsübungsplatz

kursort

Vaihingen an der Enz, Verkehrsübungsplatz
Walter-de-Pay-Straße 4
71665 Vaihingen an der Enz

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 26.01.2019, 08:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer18B122138
Dozentin/Dozent Eco-Consult Fahrtraining e.K.
Zeitraum/Dauer1x, 26.01.2019
OrtVerkehrsübungsplatz, Walter-de-Pay-Straße 4
Gebühr165,00 €
Gebührendetailsab 12 TN 165 € ab 24 TN 125 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Anmeldeschluss Fr., 14.09.18 (Nachmeldung möglich)
 Bitte bringen Sie Ihren gültigen Führerschein mit. Bitte achten Sie auf witterungsgemäße Kleidung, der Kurs findet im Freien statt. Der Reifenluftdruck Ihres Fahrzeugs sollte auf dem angegebenen Höchstwert sein und lose Gegenstände sollten Sie möglic
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import