Kursnummer: 18A5005ONB

Xpert Business Lohn und Gehalt mit DATEV- ONLINE

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Lohnbuchhaltungs-Software DATEV anzuwenden. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellen, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Voraussetzungen: Kenntnisse, wie im Kurs Lohn und Gehalt 1 und 2 vermittelt.

kurstermine

  • Di, 06.03.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 08.03.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 13.03.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 15.03.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 20.03.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 22.03.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 10.04.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 12.04.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 17.04.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 19.04.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 24.04.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 26.04.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 03.05.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 08.05.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 15.05.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 17.05.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 05.06.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 07.06.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Di, 12.06.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online
  • Do, 14.06.2018, 18:30 - 20:30 Uhr, Webinar Online

kursort



Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 06.03.2018, 18:30 - 20:30 Uhr

Kursnummer18A5005ONB
Dozentin/Dozent
Zeitraum/Dauer20x, 06.03.2018 - 14.06.2018
OrtWebinar Online
Gebühr360,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import