Kursnummer: 18A312224

Einführung in die Meditation

Den inneren Garten Eden wiederentdecken

Meditation zielt darauf ab, den allzu sehr umherschweifenden Geist des Menschen zu zentrieren, Stress aufzulösen und ein inneres, "waches" Wohlgefühl zu schaffen. Dadurch kommen wir in Kontakt mit einer besseren Befindlichkeit in uns. Man könnte sagen: Wir machen durch Meditation unseren inneren Garten Eden, Sinnbild für einen positiven Seins-Zustand, nach und nach wieder zugänglich.
Sie lernen zuerst wie wichtig es ist im eigenen körperlichen Schwerpunkt zu sitzen. Dann werden fünf verschiedene, für jeden und für jedes Alter durchführbare Meditationstechniken vorgestellt, gemeinsam praktiziert und anschließend die Wirkung besprochen.
Die verwendeten Techniken haben alle das Loslassen des eigenen Atems mit Hilfe verschiedener Achtsamkeits-Aufgaben zum Ziel. Sie entstammen fernöstlichen Traditionen, sind klar und eindeutig und passen daher gut zu unserer Mentalität.
Ziel des Seminars ist es, die für sich selbst wirkungsvollste Meditationstechnik, die individuell sehr verschieden sein kann, herauszufinden.
Bitte normale Kleidung anziehen und zwei dicke Decken sowie Mineralwasser und Schreibmaterial mitbringen.

kurstermine

  • Sa, 07.04.2018, 14:00 - 18:00 Uhr, Marbach am Neckar, Volkshochschule, Raum 1

kursort

Marbach am Neckar, Volkshochschule
Strohgasse 7
71672 Marbach am Neckar

Parkmöglichkeiten:Parkhaus Grabenstraße


Weitere Informationen:

für Gehbehinderte: barrierefrei bis zum 2. OG. Raum 2 im 3. OG ist nur über Wendeltreppe erreichbar. örtliche Gastronomie: in unmittelbarer Nähe

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 07.04.2018, 14:00 - 18:00 Uhr

Kursnummer18A312224
Dozentin/DozentDipl.-Soz. Martin Noll
Zeitraum/Dauer1x, 07.04.2018
Ortvhs, Strohgasse 7, Raum 1, 2. OG
Gebühr36,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import