Kursnummer: 17A322206

Yogafitness mit Beckenbodentraining und Tiefenentspannung

Mit Hilfe von Entspannung werden Sie Stress und Anspannungen hinter sich lassen und sich nur auf sich konzentrieren können. Durch körperliche Yoga-Übungen und Atemübungen erlangen Sie das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist. Übungen zur Stabilisierung und Kräftigung des Beckenbodens werden unter anderem aus dem Orientalischen Tanz herangezogen. Rücken, Nacken und Schulter werden ebenfalls sanft trainiert. Den Abschluss jeder Übungseinheit bildet eine Tiefenentspannung.
Bitte Decke, festes Kissen und kleines Handtuch mitbringen (maximal 10 Personen).

kurstermine

  • Do, 16.02.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 23.02.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 09.03.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 16.03.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 23.03.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 30.03.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 27.04.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 04.05.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 11.05.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 18.05.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 22.06.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
  • Do, 29.06.2017, 09:00 - 10:30 Uhr, Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier

kursort

Bietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
Buchstraße 32
74321 Bietigheim-Bissingen

Der Kurs ist belegt, Buchung auf Warteliste ist möglich

Beginn 16.02.2017, 09:00 - 10:30 Uhr

Kursnummer17A322206
Dozentin/DozentJoanna Kronenberg
Zeitraum/Dauer12x, 16.02.2017 - 29.06.2017
OrtBietigheim-Bissingen, Joannas Tanzatelier
Gebühr115,00 €
StatusDer Kurs ist belegt, Buchung auf Warteliste ist möglich
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import