Kursnummer: 17A256618

Figuren à la Giacometti - Ferienkurs

Für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

  • © Schiller-vhs, Sibylle Nestrasil
  • © Schiller-vhs, Sibylle Nestrasil.

Die schmalen Gestalten des Schweizer Bildhauers Alberto Giacometti sind Inspiration für diesen Kurs. Es kann entweder klassisch in Gips gearbeitet werden oder mit dem langsam abbindenden Beton, der bedingt auch für draußen geeignet ist. Bei beiden ist die Oberfläche durch das schichtweise Auftragen sehr lebendig und kann beim Gips noch bronzefarben patiniert werden.

kurstermine

  • Fr, 28.07.2017, 18:00 - 21:30 Uhr, Hessigheim, Atelier Nestrasil
  • Sa, 29.07.2017, 10:00 - 17:00 Uhr, Hessigheim, Atelier Nestrasil
  • So, 30.07.2017, 10:00 - 17:00 Uhr, Hessigheim, Atelier Nestrasil

kursort

Hessigheim, Atelier Nestrasil
Besigheimer Str. 59
74394 Hessigheim

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 28.07.2017, 18:00 - 21:30 Uhr

Kursnummer17A256618
Dozentin/DozentSibylle Nestrasil
Zeitraum/Dauer3x, 28.07.2017 - 30.07.2017
OrtHessigheim, Atelier Nestrasil
Gebühr115,00 €
StatusDer Kurs ist fast belegt
 Die 40-130 cm großen Figuren benötigen ab 60 cm ein geschweißtes Stahlgerüst. Sie können dieses entweder selbst im Kurs schweißen oder ein Gerüst bei der Kursleiterin bestellen.Dazu bekommen Sie vorab eine Infomail (bitte Mailadresse bei der Anmeldung angeben). Das Material wird im Kurs nach Verbrauch abgerechnet (ca. €10-40). Bitte großen Müllsack, dünne Gummihandschuhe sowie geeignete Arbeitskleidung/Schürze und alte Schuhe zum Wechseln, falls vorhanden, Biege und Schneidezangen, kleine Spachtel, Draht, Mullbinden oder alten Vorhangstoff mitbringen (maximal 7 Personen).
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import