Kursnummer: 17A210701

Führung Theater Heilbronn und Vorstellung "Das Triadische Ballett" von Oskar Schlemmer

Zwölf Jahre lang tourte "Das Triadische Ballett" ab 1977 um die Welt. Danach wurden die Kostüme in Kisten verpackt und erst 2014 wieder hervorgeholt. Zwei der tänzerischen Protagonisten von damals, Ivan Liska, heute Direktor des Bayerischen Staatsballetts, und seine Frau Colleen Scott studierten es mit dem Jungen Ensemble des Bayerischen Staatsballetts in den Kostümen von 1977 wieder neu ein.

kurstermine

  • Di, 27.06.2017, 17:30 - 21:30 Uhr, Heilbronn, Theater

kursort

Heilbronn, Theater
Großes Haus, Marktplatz 1
74072 Heilbronn

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 27.06.2017, 17:30 - 21:30 Uhr

Kursnummer17A210701
Dozentin/Dozent Theater Heilbronn
Zeitraum/Dauer1x, 27.06.2017
OrtHeilbronn, Theater
Gebühr34,00 €
Erm. Gebühr22,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
 Der Blick hinter die Kulissen des Theaters Heilbronn ermöglicht einen Einblick in die Stationen des Prozesses einer Inszenierung von der Idee über die Planung bis hin zur Aufführung. In der Gebühr enthalten sind Führung und Theaterkarte im II. Rang. Nach dem Anmel-deschluss ist kein Rücktritt mehr möglich. Die Eintrittskarten gehen den Teilnehmenden i.d.R. eine Woche vor der Aufführung per Post zu. Treffpunkt: Foyer/Kasse des Theaters Heilbronn, Großes Haus, Berliner Platz 1, Tiefgarage mit Theater-Pauschalticket vorhanden
 Der Anmeldeschluss ist am 16. Mai Führung: 17.30 Uhr Vorstellung: 19.30 bis ca. 21.30 Uhr im Großen Haus
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import