Kursnummer: 17A180834

Nippenburg und Schwieberdingen - Zu Besuch bei Karl Magnus Graf Leutrum von Ertingen

Ursprünglich befand sich die Burg Nippenburg im Glemsgau im Besitz des gleichnamigen 1273 erstmals genannten Adelsgeschlechts. Neben der Burganlage wurde 1600 das Schloss erbaut und die Burg später aufgegeben. 1685 gelangten die Freiherren (seit 1884 Grafen) Leutrum von Ertingen in diesen Besitz. Graf Karl Magnus wird uns exklusiv erwarten. Nach dem Mittagessen (nicht in der Gebühr enthalten) werden wir Schwieberdingen, die zur Nippenburg gehörende Herrschaftsgemeinde, besuchen. In der dortigen Georgskirche befindet sich das Erbbegräbnis der Herren von Nippenburg. Das dortige Schlössle (um 1700) diente König Friedrich zeitweise als Sommerwohnung und an der Glems ließ er einen Englischen Garten anlegen.

kurstermine

  • Fr, 30.06.2017, 10:30 - 16:30 Uhr, Schwieberdingen, Nippenburg

kursort

Schwieberdingen, Nippenburg
Nippenburg 1
71701 Schwieberdingen

Kurs in den Warenkorb legen

Beginn 30.06.2017, 10:30 - 16:30 Uhr

Kursnummer17A180834
Dozentin/DozentDr. Jörg Alexander Mann
Zeitraum/Dauer1x, 30.06.2017
OrtSchwieberdingen, Nippenburg
Gebühr23,00 €
StatusDer Kurs ist noch frei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import