Kursnummer: 17A101520

Politik.Live - Rechtsextremismus im Südwesten

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kirchheim am Neckar

Der Journalist Steffen Pross versucht eine Bestandsaufnahme über extrem rechte Einstellungen und Strukturen, im Südwesten und im Landkreis Ludwigsburg.
Er berichtet über bekannte Ereignisse, wie die Besuche des NSU in Ludwigsburg, die Ermordung der Polizistin Michèle Kiesewetter in Heilbronn, die Schändungen der KZ-Friedhöfe in Vaihingen und Unterriexingen oder des jüdischen Friedhofs in Freudental, sowie weniger Bekanntem, wie die lokale Präsenz von Neonazi-Netzwerken. Auch mit Blick auf neuere politische Bewegungen und Parteien geht Pross in seinem Vortrag zudem der Frage nach, in wie weit die Wurzeln rechtsextremer Einstellungen sich in der sogenannten "Mitte der Gesellschaft" finden lassen.

kurstermine

  • So, 02.07.2017, 11:00 - 12:30 Uhr, Kirchheim am Neckar, Rathaus

kursort

Kirchheim am Neckar, Rathaus
Hauptstraße 78
74366 Kirchheim am Neckar

Ohne Anmeldung, gebührenfrei

Beginn 02.07.2017, 11:00 - 12:30 Uhr

Kursnummer17A101520
Dozentin/DozentSteffen Pross
Zeitraum/Dauer1x, 02.07.2017
OrtKirchheim am Neckar, Rathaus
Gebührgebührenfrei
StatusOhne Anmeldung, gebührenfrei
Download der Kurstermine


Anwendungs-Hinweis zu Outlook-Import-Dateien (.ics)
Nutzen Sie Speichern statt Öffnen, um die .ics-Datei zuerst auf Ihren Computer zu speichern und diese dann im Anschluss über die Importieren-Funktion (z.B. im Outlook Datei - Öffnen- Importieren/...) in Ihren Kalender zu übertragen.

Weitere Informationen zum Outlook-Import